Wo Norden ist

Lesung von und mit Peter Hofmann: "Wo Norden ist"

 

Peter Hofmann schildert in seinem neuen Roman die Geschichte des Schriftstellers Pawel. Auf der Suche nach Inspiration trifft er Greg. Die beiden beginnen, sich die Geschichten ihres Lebens zu erzählen. Pawel merkt, dass er erst mit seiner Vergangenheit in der DDR abschließen muss, um sich der Zukunft zu widmen.

 

Peter Hofmann, geboren 1965, aufgewachsen in Thüringen, lebt in Potsdam. Er arbeitet als freischaffender Rundfunkjournalist und erhielt dreimal das Literatur-Stipendium des Kultusministeriums Brandenburg.

 

Im Querverlag erschienen u.a. "Berlinsolo" ( 2000) und "Das Feuer fremder Häuser" (2005).

 

Freitag, 04.05.2007, 20:00 Uhr, Thalia Buchhaus

Eintritt: 6,- (ermäßigt 4,50)

 

Vorverkauf:

Thalia Buchhaus Osnabrück

Große Str. 63-64

49074 Osnabrück

Tel: 0541-3496342