Rosa Monitor


Die lange Nacht der kurzen Filme dreht sich um die Lebenswelten von Lesben und Schwulen. In immer neuen Blickwinkeln werden deren vielfältige Aspekte in kürzesten und kürzeren Filmen aufgezeigt und regen zum gemeinsamen Lachen oder Nachdenken an.

 

Gerne dürfen kleine Leckeren wie Chips und Schokolade zur gemütlichen Gestaltung des "Puschenkinos" mitgebracht werden. Getränke gibt es vor Ort.

 

Dienstag, 22.05.2007, 19:30 Uhr

Aidshilfe (Möserstr. 44, Eingang Schlagvorder Str.)

Eintritt frei